Alessa U. Berkenkamp. Technik provided by Johanna Börner

Let’s kehr!

Müll, wer kennt ihn nicht? Oftmals sind in unserem Bezirk die Spielplätze, Parks und Straßen in einem wenig gepflegten Zustand: überfüllte Mülleimer, Glasscherben und Essensreste laden nicht ein, hier zu verweilen, den Park zu genießen und das nachbarschaftliche Miteinander zu pflegen. Die Gelder für die Grünflächenpflege im Bezirk Mitte wurden in den letzten Jahren von SPD und CDU radikal gekürzt. Nicht mit uns! Wir GRÜNE finden, der öffentliche Raum gehört allen Berliner*innen, weshalb alle ein Anrecht auf müllarme, gepflegte und in Stand gesetzte Spielplätze, Parks und öffentliche Räume haben. Deshalb wollen wir, die Mittel für die Grünflächenpflege im Bezirk in den kommenden Jahren erhöhen. Und bis dahin? Mit Besen und Schüppe in der Hand fangen wir schon heute an:

 

Donnerstag, den 14.07., von 12 – 14 Uhr am Stephanplatz mit Marc Urbatsch, Direktkandidat für Moabit und den Brüsseler Kiez und Stephan von Dassel, Kandidat für das Amt des Bezirksbürgermeisters

Freitag, den 15.07., von 14 – 15:30 Uhr am Mittelbereich der Waldstraße mit Marc Urbatsch, Direktkandidat für Moabit und den Brüsseler Kiez

 

Freitag, den 15.07., von 14:30 – 15 Uhr Alte Schönhauser Straße 4 Stolpersteine putzen mit Silke Gebel, Direktkandidatin für Mitte-Süd

 

Freitag, den 15.07., von 15 – 16 Uhr am Spielplatz am Rosa-Luxemburg-Platz mit Silke Gebel, Direktkandidatin für Mitte-Süd

 

Sonntag, den 17.07., von 14 – 16 Uhr am Großen Stern / Ecke Straße des 17. Juni mit Tilo Siewer, Direktkandidat für Moabit-Süd, Hansaviertel und Tiergarten

 

Machen Sie mit! Wir freuen uns auf Sie!

Verwandte Artikel