Quartier Schwarzkopf-, Pflug- und Wöhlterstraße © Google Maps

© Google Maps

Sicher wohnen im Quartier Schwarzkopff-, Pflug- und Wöhlertstraße

Johannes Schneider, Foto: Sophie Bengelsdorf/privat

Foto: Sophie Bengelsdorf

Die Schaffung neuer Wohn- und Gewebeeinheiten sowie die Ansiedlung des Bundesnachrichtendienstes erhöht den Parkdruck in Gebiet um die Schwarzkopfstraße, die Pflugstaße und die Wöhlterstraße und führt zu einem größeren Verkehrsaufkommen als dem, dem das Gebiet jetzt schon unterliegt. Dazu sagt JOHANNES SCHNEIDER, verkehrspolitische Sprecher der Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN in der Bezirksverordnetenversammlung Mitte:

„Wir fordern das Bezirksamt auf, einen verkehrsberuhigten Bereich im Quartier Schwarzkopff-, Pflug- und Wöhlertstraße einzuführen. Zudem müssen sichere Straßenquerungsbereiche insbesondere für Kinder und ältere und mobilitätseingeschränkte Menschen geschaffen werden. Des Weiteren soll die Parkraumbewirtschaftung in diesem Gebiet schnellstmöglich eingesetzt werden und auch Lieferzonen an geeigneten Orten für die Gewebetreibenden ausgewiesen werden.“

Verwandte Artikel