Bundestagswahl 2017

Am 24. September wird der 19. Bundestag gewählt.

>> Direktkandidat für Berlin-Mitte: Özcan Mutlu

Bündnis 90/Die Grünen Berlin-Mitte haben auf der Mitgliederversammlung Özcan Mutlu mit 76% erneut zu ihrem Direktkandidaten gewählt.

 

>> Berliner Landesliste zur Bundestagswahl

Bündnis 90/Die Grünen Berlin haben am Samstag, den 25. März 2017, auf einer Mitgliederversammlung ihre Landesliste für die Bundestagswahl im September gewählt.

 

>> Programmentwurf zur Bundestagswahl: „Zukunft wird aus Mut gemacht“

Katrin Göring-Eckardt und Cem Özdemir haben den Programmentwurf des Bundesvorstandes für die Bundestagswahl 2017 vorgestellt. Der Entwurf stellt die Weichen auf Zukunft: Für eine intakte Natur und eine innovative Wirtschaft. Für Menschlichkeit und eine Gesellschaft, in der jeder frei leben kann. Für mehr soziale Gerechtigkeit und ein Land der gleichen Chancen für alle Kinder. Jetzt können die Mitglieder über Änderungsanträge Verbesserungsvorschläge einbringen, ehe der Entwurf auf dem Programmparteitag vom 16. bis 18. Juni in Berlin final diskutiert und das Wahlprogramm beschlossen wird.

 

>> 10 Punkte für grünes Regieren

Mit unserem Zehn-Punkte-Plan für grünes Regieren machen wir Ihnen ein verbindliches Angebot. Er gibt eine klare Antwort darauf, wofür wir stehen und wofür es uns Grüne braucht. Diese zehn Vorhaben entscheiden über die Zukunft unseres Landes. Sie sind der Maßstab für eine grüne Regierungsbeteiligung. Wir werden sie zusammen mit dem Wahlprogrammentwurf auf unserem Parteitag im Juni einbringen und danach mit vollem Einsatz dafür kämpfen, dass nach der Bundestagswahl am 24. September die Richtung stimmt.