AG Bildung und Kultur

Wann:
12. Februar 2019 um 18:00 – 20:00
2019-02-12T18:00:00+01:00
2019-02-12T20:00:00+01:00
Wo:
Mariannen Café Kontor

AG Bildung und Kultur am 12.02.2019 um 18:00 Uhr im Mariannen Café Kontor, Bremer Str. 67, 10551 Berlin.

Dieses Mal werden wir Aro Kuhrt zu Gast haben. Er ist Sprecher der Initiative „Sie waren Nachbarn“. Die Initiative hat sich zum Ziel gesetzt, den Weg, den deportierte Jüdinnen und Juden von 1941- 42 von der Synagoge in der Levetzowstraße bis zum Güterbahnhof durch Moabit gehen mussten, im Straßenbild sichtbar zu machen.
Die Berliner Gestapo richtete im Oktober 1941 in der damals zweitgrößten Synagoge Berlins ein Sammellager ein. Es diente bis Herbst 1942 als temporärer Haftort zur Vorbereitung der Deportation von ca. 20 000 Menschen in Ghettos und KZ.
Wir wollen mit Aro Kuhrt besprechen, wie unsere Partei dieses Anliegen unterstützen kann.

Tagesordnung

TOP 1: Begrüßung und Vorstellungsrunde

TOP 2: Gespräch mit Aro Kuhrt

TOP 3: Berichte und Verschiedenes

TOP 4: Planung unseres nächsten AG Treffens

Dieser Beitrag wurde vom Kalender-Feed einer anderen Website repliziert.