AG Digitale Bildung

Wann:
7. August 2019 um 19:30 – 21:30
2019-08-07T19:30:00+02:00
2019-08-07T21:30:00+02:00
Wo:
Kreisgeschäftsstelle

Wir leben in einer digitalisierten Welt, deshalb muss Digitalisierung politisch interdisziplinär gedacht und gestaltet werden. Wir nehmen uns dieser Problematik an und wollen bei unserer Abendveranstaltung “Digitale Bildung für die Schulen in Berlin-Mitte” unsere Forderungen vorstellen.

Im Anschluss daran wollen wir gemeinsam mit euch und Silke Gebel, unserer Fraktionsvorsitzenden im Abgeordnetenhaus, und Bern Schepke, unserem Schulpolitischen Sprecher in der Bezirksverordnetenversammlung, sowie Dominik Theis, für das Bündnis freie Bildung, diskutieren und den Abend danach im Cafe Schraders ausklingen lassen.

Der mündige Umgang mit unserem digitalen Lebensraum und der dazugehörigen Technik ist nach dem Klimawandel für uns ein drängendes Thema. Lasst uns gemeinsam eine Zukunft gestalten, in der Digitalisierung empowered, verbindet und freien Zugang zu Wissen ermöglicht. Zwar ist Bildung Ländersache, doch die Ausstattung wird auf Bezirksebene gestaltet. Also lasst uns im Bezirk mit der grünen Digitalisierung der Schulen anfangen!

Wir würden uns sehr freuen, wenn ihr zahlreich und neugierig zu unserem Abend kommt. Ihr benötigt kein Vorwissen! Über eine kurze Rückmeldung bzgl eurer Teilnahme würde ich mich sehr freuen.

Herzliche Grüße
Jelisaweta & die AG Digitale Bildung

Dieser Beitrag wurde vom Kalender-Feed einer anderen Website repliziert.