Alle nach ihrer Fasson. Selbstbestimmt leben in Berlin.

Wann:
16. Februar 2019 um 10:00 – 19:00
2019-02-16T10:00:00+01:00
2019-02-16T19:00:00+01:00
Wo:
Tagungswerk Berlin

Seit dem Sommer setzen wir uns als Bündnis 90/Die Grünen Berlin verstärkt mit dem Thema Selbstbestimmung auseinander. In einem ersten Schritt haben wir uns mit rund 30 Organisationen und Initiativen aus der Berliner Zivilgesellschaft getroffen, uns über ihre Arbeit informiert und intensive Gespräche geführt. Dabei ging es um die Frage, was Selbstbestimmung aus ihrer Sicht eigentlich konkret bedeutet und welche Hürden einem selbstbestimmten Leben entgegenstehen. Sei es in finanzieller, räumlicher, gesellschaftlicher, kultureller oder rechtlicher Hinsicht, siehe. auch https://gruene.berlin/Selbstbestimmt-Leben

Nun folgt der nächste Schritt: Am 16. Februar 2019 veranstalten wir unseren Kongress: „Alle nach ihrer Fasson. Selbstbestimmt leben in Berlin“. Dort wollen wir den Austausch mit der Berliner Zivilgesellschaft noch einmal vertiefen, unterschiedliche Facetten von Selbstbestimmung beleuchten und diskutieren: Was heißt Selbstbestimmung heute: im neoliberalen, postmigrantischen, patriarchalen und heteronormativen Kontext? Was muss Politik tun, um die Teilhabe aller zu gewährleisten? Warum ist eine Politik der Selbstbestimmung nützlich für das Gemeinwohl? Wie stärken wir Solidarität und Respekt? Wie können wir eine transnationale Gesellschaft gestalten?

Es erwarten euch eine Lesung von Sharon Dodua Otoo, ein Poetry Slam von Svenja Gräfen, spannende Workshops, Schlaglichter aus der Berliner Zivilgesellschaft und eine Podiumsdiskussion unter dem Motto „Weil es nicht reicht! Für eine selbstbestimmte soziale Politik“. Parallel zum Kongressausklang zeigen wir den preisgekrönten Film „Pride“ (GB, 2014).

Das Programm mit weiteren Informationen zu Inhalt und Ablauf findet ihr hier: https://gruene.berlin/selbstbestimmt
Der Veranstaltungsort ist barrierefrei zugänglich. Im Plenum wird Gebärdensprachdolmetschung zur Verfügung stehen.
Anmelden könnt ihr euch direkt hier: gruene.berlin/anmeldung-zum-kongress-am-1622019-alle-nach-ihrer-fasson-selbstbestimmt-leben-berlin.de. Anmeldeschluss für Kinderbetreuung ist der 20. Januar 2019.

Streut diese Einladung gerne in euren Netzwerken und gebt Sie an interessierte Menschen weiter.
Wir freuen uns schon jetzt auf euer zahlreiches Erscheinen und wünschen euch schöne Feiertage und einen entspannten Jahreswechsel!

Link zur Anmeldung:
https://gruene.berlin/anmeldung-zum-kongress-am-1622019-alle-nach-ihrer-fasson-selbstbestimmt-leben-berlin

Dieser Beitrag wurde vom Kalender-Feed einer anderen Website repliziert.