Zum Inhalt springen

Abgeordnete: Für Berlin im Europaparlament

Bei der Europawahl 2019 haben wir mit 20,5% ein historisches Ergebnis erzielen können. 21 Abgeordnete von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN und damit die zweitstärkste Delegation aus Deutschland sind im Europäischen Parlament.

Folge Dr. Hannah Neumann auf Twitter

Hannah Neumann @HNeumannMEP
Vertane Chancen können wir uns einfach gerade nicht leisten.

Wir müssen jetzt zusammen überlegen, was wir tun können, damit sowas nicht nochmal passiert - aber es gibt nicht mal nen gemeinsamen Bericht, 2 Pressekonferenzen…

Aber es ist 1 Fluss! #Oder
spiegel.de/politik/deutsc…
António Guterres @antonioguterres
In this moment of peril, I must underscore my duty as Secretary-General to uphold the @UN Charter.

The Charter is clear.

Any annexation of a State’s territory by another State resulting from the threat or use of force is a violation of the Principles of the Charter & int’l law.
Hannah Neumann @HNeumannMEP
🇬🇧 summary of Polish🇵🇱 pre-report on #Odra river poisoning. What is needed:

▶️ continuous monitoring of toxins and temperature online
▶️ flexible discharge permits depending on water condition

Maybe some common demands with 🇩🇪 report to come tomorrow… notesfrompoland.com/2022/09/29/var…

Folge Erik Marquardt auf Twitter

Erik Marquardt @ErikMarquardt
Man stelle sich vor, Robert Habeck und die Bundesregierung hätten so weiter gemacht, wie die Vorgängerregierungen. Wir wären massiv abhängig von russischem Gas und würden durch die Pipeline-Sabotage ohne Vorbereitung jetzt in eine unvorstellbare Krise stürzen.
#NordStream2
Erik Marquardt @ErikMarquardt
Die Aussage ist nicht "als verletzend empfunden" worden. Sie entstammt einer wohlgeübten Rhetorik, die nach unten tritt, Zwietracht sät und niedere Instinkte mit Empörung füttert. Das ist kein Ausrutscher, sondern seit Jahren die rechte Strategie der Union.#Sozialtourismus #Merz twitter.com/_FriedrichMerz…
Friedrich Merz @_FriedrichMerz
Wenn meine Wortwahl als verletzend empfunden wird, dann bitte ich dafür in aller Form um Entschuldigung. (3/3) (FM)

Folge Sergey Lagodinsky auf Twitter

The Consumer Voice @beuc
Transparency should serve consumers with a human oversight. Checks should be done by third parties and not by the producers of AI systems. There are certain practices that should be banned under the #AIAct: predicting for social scoring for example, says @SLagodinsky https://t.co/TA6XKyTnRU