AGn und Gruppen

Bei uns kann sich jede und jeder an der fachlichen Arbeit im Bezirk beteiligen. Die unten aufgeführten Arbeitsgruppen bestehen heute schon und freuen sich über neue UnterstützerInnen. Wenn es in Deinem Themenbereich noch keine AG gibt, kannst Du gerne die Initiative zur Gründung einer entsprechenden Gruppe ergreifen. Wende Dich dafür einfach an den Vorstand oder den/die fachpolitische*n Sprecher*in der BVV-Fraktion.

AG Bildung und Kultur

In der AG Bildung und Kultur kann jeder die Themen mitbestimmen. Im Bereich Kultur liegt der Schwerpunkt auf der Unterstützung von nicht etablierten Künstler*innen und Off-Kultur, auch dem Austausch und der Schnittstelle zwischen Sport und Kultur widmen wir eine besondere Aufmerksamkeit.

Im Bereich Bildung beschäftigen wir uns unter anderem mit Weiterbildung und Chancengleichheit. In beiden Bereichen schwingen selbstverständlich Themen wie Teilhabe, Integration und Nachhaltigkeit immer mit. Wir diskutieren sowohl mit Mitgliedern der BVV und unserer Stadträtin Sabine Weißler als auch mit Expert*innen oder Aktiven aus der Gesellschaft. Wir treffen uns jeden ersten Freitag im Monat um 18:00 Uhr in der Geschäftsstelle Mitte, Malplaquetstraße 7. Bei schönem Wetter verlegen wird die Sitzung auch mal auf eine Terrasse in die Sonne. Die Sitzungen sind öffentlich – eine Mitgliedschaft bei den Grünen ist für eine Teilnahme an der AG nicht erforderlich.

Ansprechpartner*innen sind Ilse Rudnick und Frans Willems. Hier kann man sich auf die Mailingliste eintragen.

AG Energie + Aktion

Die Aktiven der AG Energie + Aktion haben sich zum Ziel gesetzt, grüne (Energie-)Politik für die Bürger*innen greifbar und verstehbar zu machen. Dabei wird für Demos und Aktionen zu wichtigen grünen Themen auch schon mal selbst gesägt und gehämmert. Regelmäßig am ersten Samstag im Monat (mit gelegentlichen Abweichungen) organisiert die AG einen Stand unter dem Motto „KIEZgrün unterwegs“, an dem wir die Bürger*innen aktuell über grüne Politik im Bezirk informieren. Frische Ideen und Tatkraft sind jederzeit willkommen. Einen Überblick über die Aktivitäten der AG und Infos rund um die Energiewende bietet die AG-Website. Für die Mailingliste kannst Du Dich hier anmelden.

AG Europa

Die AG Europa organisiert und plant in Berlin-Mitte coole Aktionen rund um das Thema Europa und um aktuelle Entwicklungen in der Europäischen Union. Unser Ziel ist es, die Bedeutung Europas vor Ort und für jede und jeden Einzelne*n von uns sichtbar zu machen. Wenn Du auch gerne planst, Verantwortung übernimmst und gerne mit Menschen in Kontakt kommen möchtest, dann wirst du sogar mit ’nem MdEP telefonieren können! Wir treffen uns alle drei Wochen in unserer barrierefreien Kreisgeschäftsstelle (Termine findet ihr hier). Trag‘ dich doch einfach auf unsere Mailingliste ein, um alle Infos zu bekommen. Wir freuen uns auf dich!

AG Frauen, Gender, Queer / Grüne Frauen in Mitte

Für Grüne Frauen* veranstalten wir in Mitte regelmäßig Themenbrunches und Themenveranstaltungen. Bei Interesse schreibe einfach eine Mail an info[at]gruene-fraktion-mitte.de oder trage Dich für den Mailverteiler ein, um regelmäßig informiert zu werden.

Weitere Informationen findest Du auch auf der Facebook-Seite.

Green_Runners 2015 #LäuftMitUns

Green Runners

Green Runners

Laufen verbindet. Bei den Green Runners mitzulaufen heißt sich gegenseitig zu unterstützen, anzuspornen uns sich auszutauschen. Als MutluRennt in 2013 gestartet, bleiben wir als Green Runners weiterhin gemeinsam fit. Bei uns sind alle willkommen – egal ob Anfänger*in oder ambitionierte*r Läufer*in. Wir treffen uns jeden Sonntag um 10 Uhr am großen Flaggenmast vor dem Reichstagsgebäude. Kommt vorbei und lauft mit uns!

Termin für den wöchentlichen Gruppenlauf ist sonntags 10 Uhr, Treffpunkt ist der Flaggenmast vor dem Reichstagsgebäude. (Änderungen oder ausfallende Termine werden über Facebook angekündigt.)

Noch mehr Infos findet ihr bei Twitter: @GreenRunnersBLN und Facebook: www.facebook.com/GreenRunnersBerlin #LäuftMitUns

AG Mobilität

Ob zu Fuß, mit dem Fahrrad, dem ÖPNV oder dem Auto – die AG Mobilität setzt sich mit der Verkehrssituation und -politik im Bezirk Mitte auseinander. So wollen wir nicht nur die Arbeit unserer BVV und unseres verkehrspolitischen Sprechers Johannes Schneider unterstützen, sondern uns auch mit eigenen Projekten an einer nachhaltigen Verkehrspolitik im Bezirk beteiligen. Dabei ist es uns ein Anliegen, die Bürger*innen im Bezirk mit einzubeziehen. Um unsere Expertise in verkehrspolitischen Fragen auszubauen, treten wir in regelmäßigen Austausch mit externen Fachleuten und grünen Verkehrspolitiker*innen auf Bezirks- und Landesebene. Falls Du Lust hast, Dich mit Deinen Ideen für eine grünere Mobilität in Mitte einzubringen, komm doch einfach zu unseren monatlichen AG-Treffen im Basislager Mitte (Malplaquetstr. 7 im Wedding). Wir treffen uns in der Regel immer am letzten Mittwoch im Monat um 19 Uhr – hier findest Du die Termine.

Hier kannst Du Dich für die Mailingliste eintragen.

AG Nachhaltigkeit

Von der Büroorganisation, am Beispiel der Geschäftsstelle in Berlin Mitte, über Themen wie Digitalisierung, Unterstützung nachhaltiger Entwicklung in wirtschaftsschwachen Regionen, bis hin zur Entwicklung einer Zukunftsvision für Deutschland in 2040: die AG Nachhaltigkeit entwickelt Konzepte und setzt sie, nach Möglichkeit, exemplarisch um. Dabei fließen auch methodische Aspekte wie die Entwicklung einer gesellschaftsrelevanten Umweltpsychologie und der ökologische Fußabdruck ein.

Wenn Du Lust hast, Dich mit Deinen Ideen für das Konzept der Nachhaltigkeit in unserer neu gegründeten AG einzusetzen, komm einfach zu unseren monatlichen AG-Treffen im Basislager Mitte (Malplaquetstr. 7 im Wedding).

Um auf dem Laufenden zu bleiben, kannst Du Dich in die Mailingliste eintragen.

Termine: jeden 3. Mittwoch im Monat um 19 Uhr.

AG Stadtentwicklung

Die AG Stadtentwicklung (ehemals AG Bau) trifft sich jeden zweiten Donnerstag im Monat (Ausnahmen bestätigen die Regel und finden sich im Kalender). Hier werden aktuelle Anliegen der Stadtentwicklungspolitik in Mitte besprochen und diskutiert. Ansprechpartner ist Martin Bausch, Bürgerdeputierter im Ausschuss für Stadtentwicklung. Hier kann man sich auf die Mailingliste eintragen.