Bäume-Gieß-Aktion

 

Im letzten Sommer hatten wir in Berlin mit Starkregenereignissen zu kämpfen, diesen Sommer bleibt dagegen der Regen aus. Die Klimakrise macht unser Wetter – wie prognostiziert – extremer. Seit Wochen hat es nun kaum geregnet und ist es dementsprechend sehr trocken in Berlin und Umgebung. Unserem Stadtgrün macht dies zu schaffen. Der Boden ist mittlerweile so trocken, dass einige Bäume bereits Trockenschäden aufweisen. Der BUND Berlin hat deswegen dazu aufgerufen, unseren Bäumen in der Stadt mit 8 – 10 Eimern Wasser pro Woche zu helfen.

Wir erfahren zur Zeit die schlimmste Trockenheit seit 57 Jahren. In Brandenburg standen bereits einige Wälder in Flammen. Und der Sommer hat ja erst angefangen. Damit unsere Stadtbäume diesen Sommer überstehen, werden auf Landesebene Maßnahmen ergriffen, um mehr Bäume mit Wasser zu versorgen. Ende Mai hatte unsere grüne Stadträtin Sabine Weißler bereits dazu aufgerufen, die Bäume in Mitte zu gießen, damit sie vor der Trockenheit geschützt sind.

Allerdings kommt das Bezirksamt beim derzeitigen Ausmaß der Trockenheit nicht mehr hinterher mit dem Gießen. Aus diesem Grund haben die grüne Fraktionsvorsitzende Silke Gebel und unsere Bezirksverordnete Molina Gosch letzte Woche bereits Bäume bei uns in der Nachbarschaft gegossen.

Dies reicht jedoch nicht aus. Deswegen nun die Frage an euch:

Wer kann sich vorstellen, in der nächsten Zeit bei einer gemeinsamen Baum-Gieß-Aktion mitzumachen?

Es gibt einige Brunnen und öffentliche Pumpen – falls es nicht bei einem um die Ecke liegt – von wo man Wasser nehmen kann, um damit zumindest einige Bäume zu gießen.

Molina Gosch wird die erste Gieß-Aktion am Freitag, den 13.7. machen.  Lust am Freitag von 18 – 19 Uhr unser Stadtgrün zu schützen und mit Wasser zu versorgen? Dann melde Dich bei Ihr und schließ‘ Dich ihr an! Sie koordiniert die Gießaktion. Gebt am besten noch den Ort, wo ihr am liebsten gießen wollt, an. Zudem haben wir einen Flyer erstellt, den man in den Hinterhof hängen oder in der Nachbarschaft verteilen kann, um auch andere Menschen zum Bäumegießen aufzufordern.

Bäume spenden Schatten und filtern die Luft. Es ist wichtig, unser Stadtgrün in Mitte auch bei Hitze zu erhalten. Also, auf geht’s: Bäume gießen & damit schützen!

Verwandte Artikel